1455.01 Haupttitel Mieterkaution

Das ideale Konto, um eine Mietkaution für ein Haus, eine Wohnung oder Gewerberäume zu hinterlegen

1455.20 Text Eröffnung Mieterkaution BOA

Die Mieterkaution (auch Mietzinsdepot genannt) dient dem Vermieter zur Absicherung von Mietzinsausfällen und Schäden am vermieteten Objekt. Das Konto lautet auf den Namen des Mieters. Die Mieterkaution wird nach der Wohnungsabgabe am Ende des Mietverhältnisses in dem Umfang freigegeben, als der Vermieter aus dem Mietverhältnis innerhalb eines Jahres nach Wohnungsabgabe keine Ansprüche stellt.

Vorteile

  • Kontoführung auf den Namen des Mieters
  • Bankkorrespondenz an Mieter und Vermieter
  • Kontoabfragen für den Mieter rund um die Uhr mit e-Banking
  • Die Mieterkaution bleibt während des Bestehens gesperrt
  • Die Mieterkaution dient ausschliesslich der vertraglichen Sicherstellung für Verpflichtungen aus dem Mietverhältnis
  • Saldierungsauftrag für Mieterkautionskonto (PDF) 

1455.60 Tabs Mieterkaution BOA

Zinssatz Bitte warten...%

 

Eignung Hinterlage Mietkaution
Verrechnungssteuer 35% ab Bruttozinsertrag CHF 200.- pro Jahr
Rückzugsmöglichkeiten bis CHF 20'000 pro Monat, für höhere Beträge 3 Monate Kündigungsfrist
Nichtkündigungskommission Ohne Einhaltung der Kündigungsfrist erfolgt die Belastung einer Nichtkündigungskommission von 2% auf dem Betrag, der die Rückzugsmöglichkeiten überschreitet.
Eröffnung CHF 25.– pro Eröffnung zzgl. MwSt.
Buchungsspesen keine
Fremdspesen keine
Kontoauszüge jährlich, detailliert für Mieter und Vermieter
Kontoabschluss jährlich, detailliert für Mieter und Vermieter
Saldierung CHF 25.– pro Konto (sofern nach 1.4.2016 eröffnet)
​​​​​​​e-Banking Kontoinformationen, e-Dokumente

1455.99 Kacheln Privatkonto Master

Privatkonto

Das Basiskonto zur Abwicklung Ihres Bargeld-, Zahlungs- und Wertschriftenverkehrs

Weitere Informationen

Sparkonto

Bilden Sie zukunftsorientiert Vermögen – unser Sparkonto für Privatpersonen ab 26 Jahren ist dafür ideal.

Weitere Informationen

Geschenksparkonto

Das ideale Konto um für das Patenkind oder die Nichte einen Sparbeitrag beiseite zu legen.

Weitere Informationen